ErikWeb.de
Home|News|Philosophie|Sitemap|Kontakt GÖ|Impressum
 
  ERIK vor Ort
  Integration Nds
  Integration Bund
  Integration EU
  IG Rückenwind
    Vorträge 2005
    Rückenwind-Tag 04
    Diskriminierung
    Petition
Rückenwind-Eine Lobby für alle Kinder send article to a friend print article
Die Initiative für eine landesweite Interessengemeinschaft Rückenwind ist durch eine Vielzahl von Selbsthilfegruppen und Bürgerinitiativen für die Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Lernbeeinträchtigungen und Krankheit in Göttingen und Umgebung gestartet worden, um Kräfte für die Verbesserung der Lebens- und Lernbedingungen unterschiedlichster Kinder zu bündeln und ihnen Rückenwind zu geben.
Zusammen stehen die Selbsthilfegruppen für die gemeinsame Erziehung und Unterrichtung unterschiedlichster Kinder in den Kita- und Schulalltag ein, die aus pädagogisch-wissenschaftlicher Sicht nachgewiesen einen Vorteil für alle Kinder bringt.

Über ihren Einsatz zur Förderung ihrer Kinder mit Krankheit und Behinderung hinaus, sehen die Interessenvertreter der Initiativgruppe Rückenwind, dass für weit mehr Kinder, als für die mit offensichtlichen Beeinträchtigungen oder bescheinigter Behinderung, Schule ein Problemfeld darstellt. Vielen Kindern von heute wird eine Schule von gestern nicht gerecht. Schule heute muss verstärkt der Individualität unterschiedlichster Kinder Rechnung tragen und die Fähigkeiten fördern, die Kinder mitbringen. Deshalb gilt es, sich für eine bessere Schule einzusetzen.
Weitere Mitwirkende sind herzlich willkommen. Kontakt

Die Auftaktveranstaltung der Interessengemeinschaft, der Rückenwind-Tag am 28.2.2004 in der IGS Göttingen unter der Schirmherrschaft von Frau Prof. Dr. Rita Süssmuth, mit dem Titel „ Kinder, Kinder... Miteinander leben, voneinander lernen, gemeinsam wachsen!“ diente der Information über Bedingungen für eine gelingende Persönlichkeitsentwicklung und Bildung von Kindern.Mit dieser Veranstaltung ist eine Eingabe an den Petitionsausschuss des niedersächsischen Landtages „Gemeinsam für eine bessere Schule“ auf den Weg gebracht worden, die mit Rückenwind durch das Land geschickt wird. Die Petition wird mitgetragen von der Landesarbeitsgemeinschaft GEMEINSAM LEBEN - GEMEINSAM LERNEN Nds e.V. sowie der Landeselterninitiative für Bildungsreform in Niedersachsen SINN e.V.

Alle Bürger des Landes, die sich für diesen Grundbaustein unserer Zukunft verantwortlich fühlen, sind aufgerufen, die Petition zu unterstützen und dieses mit ihrer Unterschrift zu dokumentieren.

Gedicht
Der eine groß,
der andere klein

Elisabeth Borchard
[mehr...

  
powered by: TOPICONE Content Management System